Deutsche
Kindertagesstätten
und Clubs
in der Kommune
Tondern
Popsensgade 6 B, 6270 Tønder, Tlf.: 74 92 80 05
Freizeitclub



Freizeitclub


Nach dem Kindergarten muß ja nicht Schluß sein.      
                                                                                                                                                                                                                                                              

Der größte Teil unserer Kinder wird nach der Kindergartenzeit in der L-A-S eingeschult. Die Betreuung nach Schulschluß kann vom Freizeitclub übernommen werden.                                                                 

Aus 2 mach 1 !!!                                                
                                                                                                                                                                     

Seit August 2015 werden die Kinder des einstigen Kindergartenclubs & die Jugendlichen des "Freizeit-und Jugendclub Westküste" gemeinsam im "Brennerhaus" betreut, welches sich zwischen der L-A-S und dem Kindergarten befindet.
Die Kinder des Freizeitclubs sind alle Schulkinder von der Vorschulklasse bis zur Vollendung der 3. Klasse. Ab der 4.Klasse müssen die Kinder als Freizeitclubkinder abgemeldet werden, können aber weiterhin den Club besuchen, wenn sie als Clubkinder angemeldet werden.


Der Freizeitclub zählt zur Kindergarten-/Clubabteilung Tondern der DKCT. Zur Zeit besuchen 60 Kinder & Jugendliche den Freizeitclub.
Mobil: 23 46 50 80

Öffnungszeiten: Mo.: 12.3o -16.45 Uhr
                        Di.:  12.3o -16.45 Uhr
                        Mi.:  11.3o -16.45 Uhr
                        Do.: 11.3o -16.45 Uhr
                        Fr.:  11.3o -16.15 Uhr
Solltet ihr Bedarf für eine Frühbetreuung haben, ist dies bei der Anmeldung zu berücksichtigen. Die Frühbetreuung ist ab 6.3o Uhr im Kindergarten möglich. Eine Fruehbetreuung ist nur bis zur Vollendung der 3.Klasse möglich, gilt somit nicht fuer Clubkinder ab der 4.Klasse.

Den Kindern & Jugendlichen stehen im Freizeitclub ein Bewegungsraum, ein Bastel-/Kreativraum, ein Computer-/Technikraum, ein Ess- und Spieleraum, ein Jungen- und ein Mädchenzimmer und eine Küche zur Verfügung. Neben Bewegungs- und Kreativangeboten und einem Hausaufgabenclub steht tägliche Essenzubereitung mit den Kindern und Jugendlichen auf dem Programm.
Während der Öffnungszeiten werden die Kinder und Jugendlichen von den Erzieherinnen Monika (Moni) Hansen, welche als Gruppenleiterin des Freizeitclubs fungiert & den Helferinnen Lisbeth Olsen & Laila Warming-Andresen betreut.
Intranet: Da der Schriftverkehr mit den Eltern in den Abteilungen der DKCT über Intranet erfolgt, müssen sich alle im Intranet anmelden. Informationen hierzu bekommt ihr von den Mitrabeiterinnen des Clubs. Bei Problemen mit der Anmeldung stehen wir euch gerne mit Rat & Tat zur Seite.
Hauptansprechpartner hinsichtlich Preisen, Anmeldungen, eventueller Besuche, etc. sind das Clubpersonal bzw. der Abteilungsleiter Lars.